Die Datenfresser demnächst auch als Taschenbuch

Die Datenfresser: Das Sachbuch jetzt auch als TaschenbuchIm Juni diesen Jahres wird im Fischer-Verlag das IT-Sachbuch „Die Datenfresser“ erscheinen. Das Autoren-Duo wird in dem 288 Seiten umfassenden Titel auf die Frage eingehen, „wie Internetfirmen sich unsere persönlichen Daten einverleiben“.

Die Inhaltsangabe klingt vielversprechend und augenscheinlich handelt es sich bei dem Buch um ein Titel, der bereits seit einem Jahr als e-Book verfügbar ist.

Der Sprung vom eBook ins „normale“ Buchsegment stellt sicherlich ein Indikator für die inhaltliche Qualität dar.

Mehr Informationen findet man auf der Webseite zum Buch. Hier ist eine Leseprobe verlinkt und man findet einige Pressestimmen.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.