Blog Boosting: Marketing / Content / Design / SEO

Blog Boosting: Marketing / Content / Design / SEOMichael Firnkes, der Mann hinter dem erfolgreichen Blog blogprofis.de, hat seinen reichhaltigen Erfahrungsschatz genutzt und in Zusammenarbeit mit dem mitp-Verlag das Sachbuch „Blog Boosting“ veröffentlicht. Der Untertitel gibt schon die grobe Marschrichtung vor. Inhaltlich geht es um Marketing, Content, Design und Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO).

In dem sehr umfangreichen Buch werden alle relevanten Themenbereiche abgedeckt, die einem Blogger im Lauf der Zeit begegnen werden. Man findet Informationen zur Erfolgsmessung, Tipps zu nutzerfreundlichem und vor allem lesenswertem Inhalt (Content), ansprechendem Design und erfolgreichem Marketing. Aber man findet auch Informationen zur ergiebigen Monetarisierung von Blogs. Hierbei geht der Autor zum Beispiel auf AdSense, Affiliate-Programme und Bezahlcontent ein. Ein weiteres großes Themenfeld ist die Suchmaschinenoptimierung. Zahlreiche Praxisbeispiele und hilfreiche Tools, WordPress-Plugins und weiterführende Links runden das Buch ab.

„Blog Boosting“ richtet sich an etablierte Blogger und Anfänger in diesem Bereich, aber auch an Autoren von sogenannten Corporate-Blogs. Denn alle Blogger eint der Wunsch nach einer großen Leserschaft, einer größeren Reichweite und häufig auch der Wunsch nach Einnahmen durch den betriebenen Blog.

Viele Themen in einem Sachbuch vereint

Die Bandbreite der Themen ist groß und die Kapitel sind so aufgebaut, dass sie auch einzeln und unabhängig voneinander gelesen werden können. Hierdurch kommt es hin und wieder zu Wiederholungen, die jedoch entschuldbar sind.
Die Tipps und Tricks sind sicherlich das Herzstück des Buches. Innerhalb der Blogosphäre ist es durchaus üblich sein Wissen zu teilen, doch in dieser Form der Zusammenstellung ist das sicherlich einzigartig. Die Bandbreite der Tipps reicht von Onpage-Optimierungsmaßnahmen, allgemeinen Tipps zum Artikel-Schreiben bis hin zu spezifischen Plugin-Empfehlungen für WordPress. Wo es den Kapitelrahmen gesprengt hätte, verweist der Autor häufig auf seinen Blog. Hierzu nutzt er „abtippfreundliche“ Kurz-URLs – ein toller Service!

Da sich das Buch an Blogger wendet, ist der Ton im Buch auch eher locker und man erkennt hinter dem flüssigen Schreibstil den erfahrenen Blogger Michael Firnkes wieder.

Die im Buch enthaltenen Screenshots sind leider nicht farbig, sondern lediglich schwarz/weiß. Im Gegenzug gibt es aber zu jedem Themengebiet ausreichend viele Screenshots, die den Inhalt deutlich aufwerten. Insbesondere im Design-Kapitel zeigt der Autor viele gute Beispiele.

Natürlich findet man einen Großteil der Informationen auch im Internet, doch zeitaufwendiges Suchen und Ausprobieren bleibt einem beim Griff zum Buch von Firnkes erspart. Durch die hilfreichen Ergänzungen und persönlichen Erfahrungswerte des Autors ergibt sich ein unterhaltsames und aufschlussreiches Sachbuch, das in keinem Bücherschrank fehlen sollte.
Michale Firnkes hat ganz tief in seinen Artikelfundus gegriffen, die Inhalte aktualisiert und gibt dem Leser somit die gebündelte Fachexpertise an die Hand.

Auf der Verlagswebsite gibt es einige Auszüge aus dem Buch (Inhaltsangabe, Einleitung, Leseprobe).

Blog Boosting: Marketing / Content / Design / SEO

Autor: Michael Firnkes
ISBN: 9783826692383
Seitenzahl: 448
Preis: EUR 9,67

Jetzt bei Amazon.de kaufen!

Mit freundlicher Genehmigung von Media-Mania.de

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.